Joomla TemplatesBest Web HostingBest Joomla Hosting

BaWü Quali Jugend - Anke Stecher vorne dabei

Sonntag 15. November fand die Qualifaktionsrangliste zur Baden-Württembergischen Einzelmeisterschaft der Jugend im badischen Odenheim statt.

Bei den Jungen U18 war Christopher Stellwag durch seinen 2. Platz beim Schwerpunkt qualifiziert und hatte in der Vorrunde in seiner Gruppe 5 Spiele zu bestreiten. 4 der 5 Spiele wurden erst im Entscheidungssatz entschieden, wobei er nur 1 Partie gewinnen konnte. Das 5. Spiel verlor er zudem 1:3 und wurde damit nur 5. in seiner Gruppe und musste sich mit dem geteilten 16.Platz zufrieden geben.

Anke Stecher startete besser und konnte 4 klare 3:0 Siege einfahren bis sie im letzten Spiel im 5. Satz mit 15:17 Melanie Knöll gratulieren musste. Als 2. ihrer Vorrundengruppe war ihr damit Platz 8 und die direkte Qualifikation zu den Baden-Württembergischen Einzelmeisterschaften schon sicher. In der Endrunde folgten dann noch noch 2 Siege und 2 Niederlagen und damit schlussendlich Platz 7.

''Christopher hatte an diesem Sonntag echt das Pech am  Schläger kleben. Scheiterte er im 1.Spiel noch an seinen Nerven als er 6.Matchbälle nicht in einen Sieg umwandeln konnte hatte er dannach viel Pech und mit einigen unverdienten Niederlagen zu kämpfen''bilanzierte Chris Münch das abschneiden seinen Schützlings.''Derzeit kann Christopher sein wahres Leistungspotenzial nur bei den Herren abrufen.''

Neben Anke war Bianca Arnold durch ihre guten Ergebnisse im Frühjahr 2009 bereits für die BaWü EM vornominiert. Beide starten am 12. & 13. Dezember in Balingen im Einzel, Doppel und Mixed.

 
Wer ist online
Wir haben 80 Gäste online