Joomla TemplatesBest Web HostingBest Joomla Hosting

Jungen I stoßen nach ihrem Sieg in die Spitzengruppe vor

Am Samstag fand für uns 4 Jungs das letzte Vorrundenspiel in Birkenfeld statt. Beim Tabellenletzten wollten wir vier noch einmal gewinnen, um uns in der Tabelle vorzuarbeiten.

In den Doppeln gab es wie gewohnt eine Punkteteilung. Moritz Walleter und Stefan Kehrer gewannen ihr sechstes Doppel in der Hinrunde deutlich und kührten sich so zum besten Doppel der Liga.

Anschließend gewann Stefan Kehrer gegen die Nummer 1 der Birkenfelder deutlich,  jedoch konnte Moritz Walleter nicht an seine Leistungen vom letzten Wochenende anknüpfen und musste sich mit 3:1 geschlagen geben.

Am hinteren Paarkreuz verlor Ben Walleter in einem engen Spiel gegen die gegnerische Nummer 3. Eine starke Leistung konnte Jonas Dhom abrufen indem er seinem Gegenüber in allen drei Sätzen keine Chancen lies und auf 3:3 verkürzte.

In der zweiten Runde am vorderen Paarkreuz gewannen unsere beiden Spieler nach starken Leistungen, sodass wir 5:3 in Führung lagen.

Foto: Stefan Kehrer hatte mit seinen 3 Punkten großen Anteil am Erfolg.

Jonas Dhom konnte mit seiner bis dato besten Saisonleistung gegen Oliver Sierpek gewinnen und  markierte hiermit den wichtigen Punkt zum 6:3 Erfolg seiner Mannschaft.

Durch diesen Sieg konnten wir uns auf den 3.Platz vorarbeiten und können nun mit 10:8 Punkten gelassen der Rückrunde entgegen sehen. Die Jugend I wünscht allen Lesern ein fröhliches und bessinliches Weihnachtsfest!

 

 

 

 

 

 

 
Abteilungssponsoren
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Wer ist online
Wir haben 61 Gäste online